Eine landwirtschaftliche Nutzung in den Nationalparks darf dem Schutzzweck nicht entgegenstehen und erfolgt nur kleinräumig zum Schutz von Lebensräumen.